Topfenkuchen mit Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 400 g Topfen
  • 3 Stk Eier
  • Süßstoff (flüssiger, nach Geschmack)
  • 50 g Butter
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 200 g Kirschen
  • 200 g Marillen
  • 200 g Himbeeren
  • Etwas Butter (f. d. Form)
  • Etwas Zimt (gemahlen)

Für den Topfenkuchen mit Früchten das Backrohr bei 180 Grad Umluft vorheizen. Auflaufform mit Butter ausstreichen.

Kirschen und Marillen halbieren, Kerne entfernen, Marillen in kleine Stücke schneiden, große Himbeeren halbieren (kleinere im Ganzen lassen).

Eier trennen und Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Dotter und Butter schaumig rühren, Topfen dazugeben und weiter rühren, Süßstoff und Zimt unterrühen, abwechselnd Backpulver und Puddingpulver dazu mischen.

Eischnee unter die Masse heben. Halbe Masse in die Auflaufform geben, mit Hälfte der Früchte bedecken, zweite Hälfte Masse über die Früchte streichen und mit zweite Hälfte der Früchte bedecken.

Früchte mit Löffel etwas in den Teig drücken. Im vorgeheizten Backrohr ca. 35 Min. backen. (Nadelprobe machen) Topfenkuchen warm oder kalt servieren.

Tipp

Es wird kein Zucker und kein Mehl verwendet, daher ist dieser Topfenkuchen mit Früchten eine leichte, aber sehr schmackhafte Variante.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Topfenkuchen mit Früchten

  1. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 03.12.2015 um 18:43 Uhr

    sehrb gut

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 26.07.2015 um 16:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 26.05.2015 um 19:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 04.07.2014 um 09:50 Uhr

    ein Topfenkuchen genau nach meinem Geschmack :-)

    Antworten
  5. edith1951
    edith1951 kommentierte am 02.07.2014 um 15:16 Uhr

    sieht lecker aus.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche