Apfel-Zimt Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 300 g Äpfel (geschält, klein gewürfelt)
  • 1 EL Zironensaft
  • 200 g Mehl
  • 170 g Zucker
  • 1 Packerl Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 150 g Butter (weich)
  • 8 EL Milch

Für die Apfel-Zimt Muffins das Rohr auf 180 Grad vorheizen. Klein gewürfelten Äpfel mit Zitronensaft beträufeln. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vorbereiten.

Butter und Eier werden schaumig geschlagen und die trockenen Zuaten zugegeben - anschließend die Äpfel vorsichtig unterheben.

In die Muffinförmchen (Muffinblech mit Papierförmchen) geben und bei 180 Grad Ober/Unterhitze ca 25 -30 Minuten backen. (Nadelprobe machen!)

Tipp

Die Apfel-Zimt Muffins schmecken mit Staubzucker/Zimtbestreuung oder mit etwas Vanilleeis, warm oder auch ausgekühlt super!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Apfel-Zimt Muffins

  1. moga
    moga kommentierte am 12.05.2016 um 17:48 Uhr

    Sind voll saftig!

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 02.07.2015 um 23:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Leben
    Leben kommentierte am 27.06.2015 um 05:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 12.06.2015 um 05:44 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. monic
    monic kommentierte am 14.04.2015 um 10:21 Uhr

    schönes Winterrezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche