Topfen-Erdbeertörtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 500 g Erdbeeren
  • 4 Blatt Gelatine (weiss)
  • 400 g Sahnequark (40%)
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 200 ml Schlagobers
  • 12 Mürbeteigtörtchen (fertig gekauft)
  • 1 Pk. Erdbeergelee (225g)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Erdbeeren erkaltet abspülen, abrinnen und abtrocknen. Blütenansatz entfernen. Erdbeeren bei geschlossenem Deckel beiseitestellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Topfen, Zucker und Vanillezucker glattrühren. Schlagobers steifschlagen. Gelatine in einem Kochtopf tropfnass bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen. Vom Küchenherd nehmen und die Topfenmasse esslöffelweise mit dem Quirl unter die Gelatine rühren. Das Schlagobers unterziehen und die Krem im Kühlschrank fest werden. Nochmals glattrühren, in eine Tortenspritze bzw. einen Spritzbeute] mit grosser Lochtülle einfüllen und in die Törtchen spritzen. Erdbeeren darauf setzen. Erdbeergelee erwärmen und die Erdbeeren damit überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Topfen-Erdbeertörtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche