Teigtaschen Mit Krabben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 125 g Mehl
  • 60 ml Wasser
  • 4 Shiitake-Schwammerln
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Karotte
  • 150 g Krabben; abgeschält, ge kocht
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel Chiliöl
  • 3 EL Petersilie (gehackt)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1. Mehl und Wasser zusammenkneten, so dass ein elastischer, nicht klebriger Teig entsteht. In eine geeignete Schüssel Form, mit einem nassen Geschirrhangl bedecken und circa. 25 Min. ruhen.

2. Die Schwammerln und das Gemüse reinigen. Circa ein Viertel in Streifchen schneiden und zur Seite legen. Den Rest fein hacken. Die Krabben bis auf circa 5 Stück ebenfalls fein hacken. Alles mischen, mit Sojasauce, Salz, Pfeffer und Chili-Sauce scharf nachwürzen.

3. Teig auf bemehlter Fläche auswalken und je Einheit 5 Kreise von circa 7 cm ø ausstechen. Füllung darauf gleichmäßig verteilen, Teigscheiben zusammenlegen und an den Rändern fest zusammendrücken. Taschen gemeinsam mit dem übrigen Gemüse und den Krabben in einen Sieb-Einsatz Form und über

siedender Gemüsesuppe circa 10 Min. dämpfen. Mit der Petersilie bestreut

zu Tisch bringen.

**************************** schnipp-schnapp ****************************

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Teigtaschen Mit Krabben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche