Tapioka de banana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 250 g Polvilho doce (süßliches Maniokmehl)
  • ca. 160 ml Wasser
  • 1 Prise Salz

Für die Fülle:

  • 2 Handvoll Kokosflocken
  • 150 ml Kondensmilch (gesüßt)
  • 4 Bananen

Für Tapioka de banana Polvilho doce in einer Schüssel mit dem Salz vermengen und etwas Wasser dazugeben. Mit den Händen kneten und immer mehr Wasser zugeben, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist, der sich vom Schüsselrand löst und nicht mehr an den Fingern kleben bleibt.

Eine beschichtete Pfanne erhitzen, etwas Teig hineingeben und mit einer Küchenschaufel flach drücken. 3-4 Minuten backen, dann wenden und auf der zweiten Seite backen.

Die brasilianischen Palatschinken mit Kondensmilch bestreichen, zur Hälfte mit Bananenscheiben belegen, mit Kokosflocken bestreuen und zusammenklappen. Die Tapioka de banana sofort servieren.

Tipp

Tapioka de banana schmecken nicht nur als Dessert, sie sind auch ein wunderbares Sonntagsfrühstück.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
17 14 6

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare34

Tapioka de banana

  1. Gast kommentierte am 16.06.2014 um 11:58 Uhr

    In größeren Städten kann man Polvilho doce in Lateinamerika-Läden beziehen, ansonsten bleibt nur das Internet, eine sehr preisgünstige Variante (z. B. Amazon)

    Antworten
  2. Maki007
    Maki007 kommentierte am 16.07.2016 um 05:49 Uhr

    Schmeckt sicher auch mit Palatschinkenteig, falls man Polvilho doce nicht bekommt

    Antworten
  3. grube
    grube kommentierte am 23.05.2016 um 09:55 Uhr

    Danke für den Tipp zum Frühstück.....ist echt ein Renner....wir freuen uns jeden freien Tag darauf!!!!

    Antworten
  4. Pico
    Pico kommentierte am 03.02.2016 um 09:40 Uhr

    Klingt sehr gut muß ich ausprobieren

    Antworten
  5. Ashibarei
    Ashibarei kommentierte am 25.12.2015 um 09:10 Uhr

    Sieht lecker aus.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche