Bunte Reispfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die bunte Reispfanne Zwiebel und den Paprika würfelig schneiden.  In einer Pfanne das Öl erhitzen und die in Stücke geschnittene Wurst darin anbraten und anschließend wieder herausgeben.

Im übrig gebliebenen Bratenfett den Paprika und anschließend die Zwiebel und den Reis mitanbraten. Den Knoblauch mit der Presse in die Pfanne drücken und das ganze mit Salz und Pfeffer würzen.

Danach die angebratene Wurst wieder hinzugeben. Nun etwas Suppe hinzugeben und nach Bedarf immer wieder nachgießen. Öfters umrühren und 5 Minuten vor Ende die Erbsen beimengen.

Zum Abschluß die bunte Reispfanne mit Curry würzen und abschmecken.

Tipp

Die bunte Reispfanne schmeckt auch sehr gut mit Debreziner anstatt der Frankfurter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 8 0

Kommentare24

Bunte Reispfanne

  1. ripa
    ripa kommentierte am 22.09.2016 um 12:12 Uhr

    Eine würzige Abwechslung. Ich nehme statt Erbsen Mischgemüse.

    Antworten
  2. Luni
    Luni kommentierte am 14.11.2015 um 22:15 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 30.10.2015 um 12:15 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 24.10.2015 um 12:58 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  5. hsch
    hsch kommentierte am 24.10.2015 um 01:06 Uhr

    lecker, sättigend

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche