Schwarzwälder Beeren-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Beeren (gemischt)
  • 3 EL Staubzucker
  • 150 ml Schlagobers
  • ca. 50 g Schokolade (als Garnitur)

Teig:

  • 150 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Stk. Eier
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Kakaopulver

Für die Schwarzwälder Beeren-Palatschinken zuerst den Palatschinkenteig vorbereiten.

Die Milch mit dem Mehl, Kakaopulver und Zucker glatt rühren, am Schluss die Eier darunter mischen. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, einen kleinen Schöpflöffel Palatschinken Masse in die Pfanne leeren und gut verteilen. Auf jeder Seite ca. 2 Minuten backen auf einen Teller legen und solange wiederhohlen bis der Teig aufgebraucht ist.

Das Schlagobers mit einem Handmixer schlagen bis es fest ist. Die Beeren mit dem Staubzucker vermischen.

Die Palatschinken auf einen Teller legen mit dem Schlagobers bestreichen darauf die Beeren verteilen und zusammen klappen.

Die Schwarzwälder Beeren-Palatschinken mit geriebener Schokolade garnieren und servieren.

 

 

Tipp

Servieren Sie die Schwarzwälder Beeren-Palatschinken mit einer Tasse Tee oder Kaffee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
22 23 2

Kommentare56

Schwarzwälder Beeren-Palatschinken

  1. soraja29
    soraja29 kommentierte am 03.12.2015 um 21:04 Uhr

    Sieht klasse aus

    Antworten
  2. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 23.11.2015 um 08:56 Uhr

    schmeckt sehr gut

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 28.10.2015 um 00:17 Uhr

    wunderbarer Ersatz zur Schw,Kirschtorte

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 27.10.2015 um 17:37 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 29.09.2015 um 08:55 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte