Süßmostschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 5 Stk. Eier
  • 250 g Staubzucker
  • 100 ml Pflanzenöl (neutral)
  • 100 mm Wasser
  • 220 g Dinkelvollkornmehl
  • 1/2 Pk. Backpulver
  • 1000 ml Süßmost (od. naturtrüben Apfelsaft)
  • 3 Pk. Vanillepudding Pulver
  • 2 Becher Schlagobers
  • 2 Pk. Sahnesteif
  • Zimtzucker (zum Bestreuen)

Für die Süßmostschnitten Eier mit Zucker, Vanillin, Öl und Wasser dickschaumig aufschlagen, Mehl-Backpulver-Mischung unterheben und bei 180°C ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Inzwischen aus Apfelsaft und Puddingpulver einen Pudding kochen, überkühlen lassen und auf den ausgekühlten Boden streichen. Schlagobers mit Sahnesteif steif schlagen und auf den ausgekühlten Pudding streichen. Die Süßmostschnitten vor dem Servieren mit Zimtzucker bestreuen.

Tipp

Anstelle des Zimts können Sie die Süßmostschnitten auch mit dunklen Schokoraspeln bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Süßmostschnitten

  1. habibti
    habibti kommentierte am 18.09.2015 um 21:44 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. sabi
    sabi kommentierte am 26.09.2014 um 07:44 Uhr

    sckmecken auch gut :) vor allem passen sie sehr gut zur jetzigen jahreszeit. ich würde sie auf jeden fall mit zimtzucker bestreuen. der tipp mit der dunklen schokolade kommt nicht von mir. ich mag zwar dunkle schokolade gerne, aber nicht bei diesen schnitten, ist aber sicher geschmacksache.

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 26.09.2014 um 06:17 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche