Der Backprofi zeigt, wie's geht

Video - Topfenkornstangerl

Video: Der Backprofi

Ein gefülltes Weckerl als Jause oder zum Frühstück ist eine kleine Köstlichkeit für Zwischendurch. Wie Sie ein Topfenkornstangerl selbst backen, zeigt Ihnen der Backprofi im Video.

In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Topfenkornstangerl Schritt für Schritt selbst backen. Der Backprofi erklärt die einzelnen Schritte genau und verrät außerdem nützliche Tipps und Tricks. Die Mengenangaben finden Sie direkt im Video.

Für dieses Rezept wird Sauerteig verwendet. Dazu kommt unter anderen Trockengerm und natürlich Topfen. Außerdem zeigt das Video, wie die Weckerl richtig gerollt werden - so gelingt das selbstgemachte Gebäck wie beim Bäcker!

Noch mehr Rezepte für selbstgebackenes Brot & Gebäck finden Sie hier.

 

Dieses Backvideo für Topfenkornstangerl aus der Reihe "Backe, Backe Ofner" wurde uns von Backprofi Christian Ofner zur Verfügung gestellt.

Autor: Der Backprofi & ichkoche.at

Kommentare11

Video - Topfenkornstangerl

    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 12.01.2016 um 13:17 Uhr

      Lieber Purzel1985, ja genau, die Regel 2 Packungen Trockenhefe für einen Würfel Germ stimmen ganz genau. Bei der Angabe "Trockenhefe oder halber Würfel Germ" - ist als Mengenangabe 2 Packungen angegeben, höchstwahrscheinlich bezieht sich das sowohl auf die Packung Trockenhefe, als auch auf den halben Würfel Germ, also 2x ein halber Würfel Germ. Das hört sich zwar etwas umständlich an, aber so wäre die Unstimmigkeit geklärt. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  1. Purzel1985
    Purzel1985 kommentierte am 10.01.2016 um 20:48 Uhr

    Stimmt die Angabe "2 Packungen Trockenhefe oder halber Würfel frische Hefe"? Sind 2 Packungen TH nicht gleich viel wie 1 Wüfel frische Hefe? Wäre um Aufklärung dankbar!

    Antworten
  2. dischue
    dischue kommentierte am 16.11.2015 um 16:42 Uhr

    ...die werde ich als nächstes ausprobieren! Sehen einfach zum Reinbeissen aus :-)))

    Antworten
  3. elfi69
    elfi69 kommentierte am 16.09.2015 um 15:06 Uhr

    Habe die Stangerl schon öfter gemacht - schmecken immer wieder super.

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 03.04.2015 um 20:27 Uhr

    Toll, einfach toll

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema