Spinatsalat mit Joghurt-Bärlauch-Dressing und Hähnche*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 200 g Spinat
  • 4 Wachteleier
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 Joghurt
  • 1 Limone
  • Thymian
  • Rosmarin
  • 8 Bärlauch
  • Kalbsfond
  • Walnussöl
  • Balsamicoessig

Q U E L L E:

Den Spinat säubern, die Pinienkerne in ein wenig Fett rösten. Für das Dressing den Joghurt mit ein wenig Limone und Öl noch etwas Geschmack Form, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Bärlauch kleinschneiden und zu der Sauce Form.

Die Hähnchenbrüste würzen, von beiden Seiten rösten und mit den Kräutern nachwürzen. Die Wachteleier mit einem spitzen Küchenmesser öffnen und vier Spiegeleier daraus rösten. Den Fond erhitzen, mit Balsamessig verfeinern und über das Fleisch Form.

*Spinatsalat mit Joghurt-Bärlauch-Dressing und Hähnchenbrust

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Spinatsalat mit Joghurt-Bärlauch-Dressing und Hähnche*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche