Sherry-Ente

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ente (ca. 2 kg, küchenfertig)
  • 150 g Bauchspeck
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 2 Tomaten
  • 200 g Oliven (grün)
  • 250 ml Geflügelfond
  • 1 Kräutersträußchen (Thymian, Petersilie, Oregano, Lorbeer)
  • 2 Gewürznelken
  • 125 ml Sherry
  • einige Butterflocken (kalt)
  • 100 ml Olivenöl
  • Meersalz (aus der Mühle)
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Die Ente halbieren und dabei das Rückgrat entfernen. In portionsgerechte Stücke teilen, aber die Knochen nicht auslösen. Kräftig mit frisch gemahlenem Salz und Pfeffer würzen. In einem geeigneten Schmortopf das Olivenöl erhitzen und die Ente darin von allen Seiten anbraten. Bauchspeck, Zwiebeln und Knoblauch kleinwürfelig schneiden. Die Entenstücke wieder herausnehmen und im verbliebenen Bratenfett Bauchspeck, Zwiebeln und Knoblauch glasig anschwitzen. Die Karotten in kleine Würfel schneiden, dazugeben und 3-4 Minuten mitschmoren. Tomaten kurz überbrühen, schälen, entkernen und vierteln. Gemeinsam mit den Oliven untermischen und mit Geflügelfond aufgießen. Kräutersträußchen und Nelken zufügen und alles aufkochen lassen. Die Ententeile wieder zugeben und zugedeckt ca. 45 Minuten schmoren lassen. Kurz vor Ende der Garzeit den Sherry zugießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter sowie Nelken entfernen, nochmals kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Die Sauce mit kalter Butter montieren (binden) und auftragen.

Tipp

GARUNGSZEIT: ca. 50-55 Minuten
BEILAGENEMPFEHLUNG: Polenta

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Sherry-Ente

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 27.02.2015 um 16:42 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 15.09.2014 um 06:18 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 19.11.2013 um 11:42 Uhr

    Von dem bisschen Sherry wird weder die Ente, noch die Gäste berauscht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche