Porree-Suppe mit Kreuzkümmel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Rindsuppe vielleicht mehr
  • 4 Porree (Stange)
  • 3 Karotten geputzt, in schmale Scheibchen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe abgeschält fein gewürfelt
  • 1 EL Paradeismark
  • 250 ml Schlagobers
  • Weissbrotscheiben
  • Olivenöl
  • Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Kreuzkümmel

Porree reinigen, ausführlich abspülen und in schmale Ringe schneiden.

Weissbrot würfelig schneiden und in einer Bratpfanne trocken anrösten.

In einem großen Kochtopf Olivenöl erhitzen und den Knoblauch kurz andünsten. Karotten und Poree dazugeben und ein wenig anschwitzen. Die klare Suppe aufgießen und alles zusammen aufwallen lassen, dann mit ein wenig Kreuzkümmel würzen und auf kleiner Flamme sieden, bis die Karotten weich sind.

Die Suppe zermusen, Schlagobers dazugeben und mit Cayenne, Salz und Pfeffer sowie ein kleines bisschen Honig nachwürzen, mit Kreuzkümmel nach Gusto. Die Suppe mit den Brotwürfeln anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Porree-Suppe mit Kreuzkümmel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche