Sellerieschaumsüppchen mit Anis Kartoffelchips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk. Knollensellerie
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 750 ml Hühnersuppenfond
  • 150 ml Prosecco
  • 250 ml Schlagobers
  • 4 Stk. Kartoffeln (große)
  • Salz (grob)
  • 1 Prise Anis (nach Belieben)
  • Öl
Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Den Sellerie schälen, in Stücke schneiden und auf einem geölten Backblech im Rohr bei 120°C ca. 40 Minuten andörren lassen. Zwiebel fein schneiden, die gedörrten Selleriestücke kurz anrösten. Mit Prosecco ablöschen und mit der Hühnersuppe aufgießen, aufkochen lassen, pürieren und mit einem Schuss Schlagobers abrunden. Eventuell mit Maizena abbinden. Die Kartoffeln waschen und mit dem Kartoffelschäler in feine Scheiben schneiden. Auf einem geölten Backblech einzeln auflegen, mit grobem Salz und Anis bestreuen, nach halber Backzeit einmal wenden und im Backrohr goldbraun backen.

Tipp

Dieses Rezept wurde uns von www.artcooking.at - Die Kochschule der besonderen Art zur Verfügung gestellt!

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare6

Sellerieschaumsüppchen mit Anis Kartoffelchips

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 21.07.2016 um 13:28 Uhr

    Anstelle des sehr intensiven Anis werden wir den etwas milderen Fenchel verwenden.

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 16.11.2015 um 11:43 Uhr

    WIRD PROBIERT

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 12.10.2015 um 21:10 Uhr

    Klingt sehr lecker!

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 22.06.2015 um 12:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. marelif
    marelif kommentierte am 29.04.2015 um 09:27 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche