Zucchini-Tagliatelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Zucchini-Tagliatelle in einem großen Topf Salzwasser aufkochen und die Tagliatelle darin nach Anleitung bissfest kochen.

Währenddessen die Zucchini waschen und grob schneiden. Schalotten und Knoblauch klein schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Zucchini zugeben und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Die Salbeiblätter klein schneiden (dabei etwas als Garnitur zur Seite legen) und gemeinsam mit dem Sauerrahm unter die Zucchini mengen.

Die al dente gekochten Tagliatelle aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und mit den Zucchini vermischen. Nudeln auf vorgewärmten, tiefen Tellern anrichten. Die fertigen Zucchini-Tagliatelle mit Salbei garnieren und nach Geschmack Bergkäse darüber hobeln.

Tipp

Ein herrliches Zucchini-Tagliatelle Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 6 3

Kommentare18

Zucchini-Tagliatelle

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 15.11.2015 um 18:14 Uhr

    Die mag ich.

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 30.10.2015 um 20:03 Uhr

    Sehr sommerlich gut

    Antworten
  3. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 05.10.2015 um 07:06 Uhr

    gut

    Antworten
  4. niina93
    niina93 kommentierte am 03.10.2015 um 07:55 Uhr

    Top

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 21.09.2015 um 20:11 Uhr

    TOLL

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche