Scotch Cock - Schottisches Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Hendl
  • 2 Zwiebel
  • 8 Scheiben Salami
  • 6 sm Gürkchen, eingelegt
  • 50 g Rüben, in Essig eingelegt
  • 2 Paradeiser
  • 4 EL Öl
  • 125 g Erbsen
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 3 EL Malt Whisky
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Das Hendl in den auf 200 C aufgeheizten Backrohr Form, 1 Stunde rösten. In 8 Teile tranchieren, die Knochen entfernen.

Paradeiser und Zwiebeln von der Schale befreien, Paradeiser vierteln, Zwiebeln hacken. Die Salamischeiben halbieren, die Gürkchen und Rüben in feine Scheibchen schneiden.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen, die gehackten Zwiebeln anbraten. Die Hendlteile dazugeben und unter mehrmaligem Wenden noch mal erhitzen. Die Salami zufügen und zirka 2 Min. aufwallen lassen. Mit Whisky begießen und flambieren.

Die Erbsen, Gürkchen und Rüben in eine Bratpfanne Form, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Zucker, Paprika und gehackte Petersilie zufügen, umrühren und auf kleiner Bratpfanne erhitzen.

Dazu passen frischer Blattsalat und neue Erdäpfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scotch Cock - Schottisches Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche