Warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 360 g Schokolade (Dunkel, mindestens 70 % Kakaoanteil)
  • 360 g Butter
  • 195 g Zucker
  • 75 g Mehl (glatt)
  • 7 Stk Eier (große)

Für warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern Schokolade, Butter und Zucker über Dampf schmelzen lassen. Mehl dazu geben und alles gut verrühren. Eier unterrühren bis alles schön schaumig ist.

In Portionsförmchen (am besten eine Silikonmuffinform nehmen) füllen und tiefkühlen! Bei Bedarf aus dem Tiefkühler nehmen und bei 200 Grad ca. 15-16 Minuten im Backofen backen.

Die Küchlein sind fertig, wenn in der Mitte ein "Auge" sichtbar wird. Vorsichtig auf Teller stürzen.

Tipp

Die Schokoküchlein mit flüssigem Kern schmecken besonders köstlich mit Fruchtspiegel, Obst nach Saison, Schlagobers oder Eis! Durch das Tiefkühlen können die Küchlein gut schon Tage vorher vorbereitet und dann stressfrei in der gewünschten Menge gebacken werden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare10

Warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern

  1. iines
    iines kommentierte am 03.12.2015 um 09:27 Uhr

    nam nam nammm

    Antworten
  2. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 07.09.2015 um 08:19 Uhr

    Gut

    Antworten
  3. nagiko
    nagiko kommentierte am 22.02.2015 um 09:13 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  4. cderntl
    cderntl kommentierte am 15.12.2014 um 09:09 Uhr

    Das mit dem Einfrieren ist DIE Idee! Wenn wir beim Hauptgang sind, ins Backrohr damit!

    Antworten
  5. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 09.11.2014 um 12:36 Uhr

    köstlich !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche