Schweinefilet mit Gorgonzolasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Schweinefilet mit Gorgonzolasauce das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne Butterschmalz heiß machen und das Fleisch von allen Seiten bei mittlerer Hitze rund 15 Min. anbraten. Anschließend aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen.

Schalotten schälen und fein hacken. In der Pfanne im Bratenrückstand anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit Suppe ablöschen. Schlagobers dazufügen. Gorgonzola in kleine Stücke schneiden und dazu geben, gut verrühren, so dass sich der Käse auflöst und eine sämige Sauce entsteht.

Walnüssen und Rosinen hacken und unter die Sauce rühren, mit etwas Saft und Abrieb einer Zitrone, etwas Salz und kräftig Pfeffer würzen.

Das Fleisch in Scheiben aufschneiden und mit der Sauce überziehen.

Schweinefilet mit Gorgonzolasauce mit Bandnudeln servieren..

Tipp

Verwenden Sie für Schweinefilet mit Gorgonzolasauce unbehandelte Bio-Zitrone!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinefilet mit Gorgonzolasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche