Schwäbischer Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdapfel (festkochend)
  • Weichgekocht und abgeschält
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 5 EL Zwiebel (gewürfelt)
  • 5 EL Apfelessig
  • 125 ml Gemüsesuppe (oder Fleischbrühe)
  • 5 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Ei, weichgekocht, gepellt
  • 2 Paradeiser
  • 4 Wurstscheiben

Die noch warmen abgeschälten Erdäpfeln in schmale Scheibchen schneiden und noch warm mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Mit Zwiebeln, Essig und der kochenden Gemüse- beziehungsweise Rindsuppe (sollte hell sein) durchmischen. Zudecken und 20 Min. ziehen. Danach das Öl hinzfügen und wiederholt vermengen. Mit dem Ei, den Paradeiser- und Wurstscheiben dekorieren. Dieser saftige Kartoffelsalat passt sehr gut zu Schweinsbraten.

2/11/14/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwäbischer Kartoffelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche