Schokoladekipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Schokolade (dunkle Kuvertüre)
  • 150 g Butter
  • 210 g Staubzucker
  • 160 g Mandeln (oder Haselnüsse, feinst gerieben und gesiebt)
  • Schokolade (zum Tunken)
  • 200 g Mehl

Die Schokolade langsam auf Körpertemperatur schmelzen lassen.

Butter mit Schokolade und Staubzucker leicht schaumig rühren, geriebene Mandeln oder Haselnüsse und Mehl dazugeben und mit Hilfe eines Spritzbeutels auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech zu Kipferln dressieren (aufspritzen).

Oder aus der gut gekühlten Masse kleine Kipferln formen und diese auf Backtrennpapier setzen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C ca. 15-18 Minuten backen. Die Kipferln zur Hälfte oder ganz in geschmolzene Schokolade tauchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 4 0

Kommentare16

Schokoladekipferl

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 09.11.2016 um 12:59 Uhr

    Ist es bei 160 Grad Umluft?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 10.11.2016 um 10:22 Uhr

      Liebe molenaar, wenn in einem Rezept keine Angabe steht, können Sie davon ausgehen, dass Ober- und Unterhitze gemeint ist. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 19.12.2015 um 22:35 Uhr

    Beim Rezept ist der Wurm drinn, Foto passt nicht zu dressierte Kipferl, Mehl in der Zutatenliste wurde nicht in der Zubereitung angeführt! Das Originalrezept würde mich interessieren!

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 21.12.2015 um 13:02 Uhr

      Liebe Hobbykoch21, danke für den Hinweis, das Mehl wird jetzt im Zubereitungstext angeführt. Das Bild zeigt sicher die von Hand geformten Kipferl, aber diese werden auch bei der Zubereitung erwähnt und das Bild passt somit zum Rezept. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
  3. monikalack
    monikalack kommentierte am 29.11.2015 um 15:37 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche