Schoko-Himbeer-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 220 g Mehl (griffig bzw. Universal)
  • 100 g Butter (weich; in Stücken)
  • 120 g Zucker
  • 4 Eier
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Pkg Vanillezucker (Bourbon)
  • 100 g Zartbitterschokolade (60, 70 bzw. 80 %)
  • 1 Schuss Rum
  • 150 g Himbeeren (frisch od tiefgefroren)
  • 80 ml Milch

Für die Schoko-Himbeer-Muffins das Backrohr auf 180° vorheizen. Butter mit Vanillezucker, Zucker und Prise Salz schaumig rühren. 4 Eier nach und nach dazugeben und mit dem Mixer unterrühren. Die Milch einrühren.

Mehl, Backpulver, Kakaopulver mischen und unter die Buttermasse rühren. Nicht zu lang rühren, nur bis alles gut vermengt ist.

Die Schokolade fein hacken und unterheben, zuletzt die Himbeeren unterheben. Gefrorene Himbeeren sollte man ca. 1 Stunde vorher aus dem Gefrierschrank nehmen.

Mit einem Löffel in die Muffinförmchen füllen und ca. 20 Minuten backen. Die Schoko-Himbeer-Muffins etwas auskühlen lassen und servieren.

Tipp

Wer mag, kann die Schoko-Himbeer-Muffins mit Schokoglasur überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare10

Schoko-Himbeer-Muffins

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 25.07.2016 um 23:46 Uhr

    Eine Variante nimmt etwas Chili für den gewissen Pep.

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 28.11.2015 um 14:34 Uhr

    gut

    Antworten
  3. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 19.11.2015 um 23:28 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 20.08.2015 um 16:23 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 27.06.2015 um 14:09 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche