Schilchersuppe mit Zimtstangerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Suppe:

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1/2 EL THEA
  • 1/4 l Schilcherwein
  • 1 EL Mehl (glatt)
  • 1 1/2 EL THEA
  • 1 Zimtstange
  • 1/4 l Rama Cremefine zum Kochen
  • 1 Prise Muskatnuss (gerieben)
  • 2 EL Schnittlauch (geschnitten)

Für die Zimtstangerln:

Sponsored by Thea

Für die Schilchersuppe zunächst die Zimtstangerln zubereiten. Dazu THEA, Topfen, Mehl, Salz und Zimt gut vermengen, 30 Minuten kühl rasten lassen und dünn auswalken. Aus dem Teig dünne Stangerln schneiden, mit Zimt bestreuen und bei 180 Grad ca. 10-12 Minuten backen.

Für die Suppe Zwiebel sehr fein hacken und in THEA andünsten, mit der Hälfte des Schilchers ablöschen und etwas reduzieren.

Mehl in THEA aufschäumen, Zwiebel-Suppengemisch und Zimtstange zugeben und ca. 10 Minuten köcheln. Mit restlichem Schilcher ablöschen und nochmals einige Minuten weiterköcheln lassen. Mit Cremefine verfeinern, abschmecken und vor dem Servieren mit dem Stabmixer kräftig aufschäumen und mit Schnittlauch servieren.

Die Schilchersuppe mit den Zimtstangerln servieren.

Tipp

Für die Schilchersuppe nur ¼ der Teigmenge verarbeiten. Der Rest kann tiefgekühlt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare21

Schilchersuppe mit Zimtstangerln

  1. Camino
    Camino kommentierte am 04.01.2016 um 13:48 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 28.08.2015 um 08:49 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 28.07.2015 um 08:57 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 30.06.2015 um 06:29 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. szb
    szb kommentierte am 15.05.2015 um 11:47 Uhr

    Sollte einmal wieder mit Wein kochen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche