Salzburger Nockerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 5 Stück Eiweiß
  • 3 Stück Dotter
  • 4 dag Zucker
  • 3 dag Mehl (Universal)

Für die Salzburger Nockerln das Eiweiß und den Zucker zu sehr festem, dichten Schnee schlagen.

Danach Dotter und Mehl leicht in die Masse heben.

Alles in die Form geben. Am Boden etwas Sahne und Butter streichen. Die Masse bei vorgeheizten Backofen auf 200 Grad für 10 Minuten backen.

Die fertigen Salzburger Nockerln herausgeben, dick anzuckern und genießen.

Tipp

Den Boden der Salzburger Nockerln kann man auch mit Sahne und Preiselbeeren, oder Sahne und frische Heidelbeeren bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Salzburger Nockerln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche