Raffaello Pralinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Raffaello Pralinen die Butter kurz anfrieren.

Weiße Schokolade und die gefrorene Butter mit einer Reibe klein reiben.

Restliche Zutaten dazu geben und zu einer Masse vermengen. Daraus Kugeln formen und in Kokosette wälzen.

Fertig sind die selbstgemachten Raffaello Pralinen.

Tipp

Raffaello Pralinen sind ein nettes selbstgemachtes Mitbringsel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
40 21 5

Kommentare35

Raffaello Pralinen

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 06.07.2016 um 20:18 Uhr

    noch besser, wenn man Haselnüsse oder geschälte Mandeln umhüllt

    Antworten
  2. kako2
    kako2 kommentierte am 28.02.2016 um 07:30 Uhr

    der Tipp mit dem einfrieren, ist echt toll

    Antworten
  3. misstrumpet
    misstrumpet kommentierte am 09.11.2016 um 07:04 Uhr

    Wie viele Kugeln gehen da ca. raus?

    Antworten
  4. spiderling
    spiderling kommentierte am 29.12.2015 um 15:13 Uhr

    herrlich

    Antworten
  5. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 20.12.2015 um 09:20 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche