Räucherfischmus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Räucherfisch (gut entgrätet)
  • 4 cl Wermut
  • 20 g Butter
  • 50 g Zwiebeln
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)
  • 250 ml Obers
  • 2 Blatt Gelatine

Balsamicotomatenwürfel:

Sponsored by Pernkopf

 

Fisch gemeinsam mit Butter und Zwiebeln faschieren, eventuell passieren, mit Wermut, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Gelatine auflösen und mit halb geschlagenem Obers untermengen, in eine Form füllen und absteifen lassen.

Balsamicotomatenwürfel:
Tomaten häuten, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Olivenöl oder Butter dazu geben, Knoblauch darin anschwitzen, Zucker mit karamellisieren, mit Honig und Balsamicoessig ablöschen und einkochen lassen. Tomaten beigeben und würzig mit Thymian, Salz, Pfeffer, Koriander und Kreuzkümmel abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare8

Räucherfischmus

  1. habibti
    habibti kommentierte am 11.04.2016 um 13:28 Uhr

    Das Bild stimmt überhaupt nicht. Schade !!

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 14.02.2016 um 13:45 Uhr

    Das Bild stimmt nicht .. das Rezept ist fein .. würde aber wenn schon Gelatine unter dem Mus ist eine Terrine daraus machen ..

    Antworten
  3. zorro20
    zorro20 kommentierte am 22.01.2016 um 15:38 Uhr

    das Bild kann nicht das Rezept abbilden-der Fisch ist noch ganz und statt den Tomatenwürfel sieht man ein Erdäpfelpüree

    Antworten
    • BiPe
      BiPe kommentierte am 10.02.2016 um 15:01 Uhr

      Gebe vollkommen Recht, hier sollte eine Fotokorrektur vorgenommen werden. Vor allem die Paradeiswürfel wären interessant zu sehen.

      Antworten
  4. julebo
    julebo kommentierte am 02.09.2015 um 12:57 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche