Spargel mit Schmorgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Spargel
  • 1 Roter Paprika
  • 1 Grüner Paprika
  • 1 Chicoree
  • 1/2 Hand voll Wildkräuter (frisch)
  • Butter
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • Salz

Für den Spargel mit Schmorgemüse einige Kräuterblätter für die Deko zur Seite legen, die restlichen klein hacken und mit der zimmerwarmen Butter vermischen, die Butter nochmals kalt stellen, Spargel schälen und die Enden abschneiden, das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Eine Bratform mit Alufolie oder Pergament auslegen, das Gemüse und den Spargel einschichten, mit Olivenöl und Zitronensaft beträufeln, salzen und die Kräuterbutter in Scheiben darauf legen. Folie schließen und das Gemüse bei 160°C Grad im Backrohr schmoren bis es die richtige Konsistenz erreicht hat. Bissfest ca. 40 Minuten, weich gedünstet eine gute Stunde garen lassen. Den Spargel mit Schmorgemüse heiß servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare7

Spargel mit Schmorgemüse

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 16.05.2016 um 14:14 Uhr

    Danke. 5* diese aromareiche " al cartoccio" Variante hab ich eben gleich in den Ofen gegeben. Artischocken, gelbe Paprika und Zucchini kamen auch noch hinein. Der Zitronensaft in diesem Rezept ist aromasteigernd! Baguette und frisch geriebenen Parmesan dazu und es wurde geschlemmt. Auch für Kochanfänger sehr gut geeignet.

    Antworten
    • CSassomarrone
      CSassomarrone kommentierte am 16.05.2016 um 18:30 Uhr

      Herzlichen Dank für das nette Feedback. Oh, ja, Artischocken passen da natürlich ganz wunderbar.

      Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 22.01.2015 um 06:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Claudia's Genusswerkstatt
    Claudia's Genusswerkstatt kommentierte am 10.05.2014 um 15:26 Uhr

    Schöne Beilage auch zum Grillen!!!

    Antworten
    • CSassomarrone
      CSassomarrone kommentierte am 10.05.2014 um 15:44 Uhr

      Ja, diese Spargelvariante passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch, man kann den Saprgel auch am Griller garen.

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche