Polentaschnitten vom Grill

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Polenta (Maisgrieß)
  • 200 ml Milch
  • 50 ml Schlagobers
  • 250 ml Wasser
  • 1 Stängel Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Olivenöl
  • Alu-Grilltasse

Für die Polentaschnitten Milch, Schlagobers und Wasser aufkochen. Die Polenta unter Rühren einrieseln lassen, aufkochen und die geschälte, halbierte Knoblauchzehe und den Rosmarin dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei geringer Hitze ca. 8 Minuten köcheln lassen. Knoblauchzehe und Rosmarinstängel wieder entfernen.

Eine Arbeitsfläche mit Klarsichtfolie bedecken. Die Polenta ca. 3 cm dick aufstreichen und mit einem Messer in Rechtecke schneiden.

Eine Grilltasse mit Olivenöl ausstreichen.  Die Polentaschnitten hineinlegen und auf dem heißen Grill ca. 6 Minuten grillen, nach 3 Minuten wenden.

Tipp

Sehr würzig schmecken die Polentaschnitten, wenn Sie vor dem Anrichten noch geriebenen Bergkäse oder Parmesan darüberstreuen; probieren Sie dieses Rezept als Beilage zu Lammgerichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare12

Polentaschnitten vom Grill

  1. koche
    koche kommentierte am 07.12.2015 um 18:19 Uhr

    super

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 17.09.2015 um 19:33 Uhr

    Sieht aber nicht sehr gegrillt aus...

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 16.08.2015 um 21:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 14.06.2015 um 07:10 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  5. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 05.05.2015 um 19:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche