Schokolade-Nougat Stäbchen mit QimiQ

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 10 Blätter Tante Fanny Frischer, gezogener Strudelteig
  • 125 g QimiQ
  • 125 g Schokolade (geschmolzen)
  • 200 g Nougat
  • 1 Stück Ei
  • 100 g Butter (geschmolzen)
  • 1 Stück Eidotter (mit Wasser vermischt)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
Sponsored by Das Buch vom Blätterteig

QimiQ glatt rühren und mit Schokolade gut verrühren. Nougat im Mikrowellenherd leicht erwärmen und alles zusammen glatt rühren. Eiklar zugeben und gut verrühren. Im Kühlschrank 30 Min. rasten lassen. Strudelteig aus dem Kühlschrank nehmen. Backrohr auf 160° C vorheizen. Masse in einen Spritzsack mit einer Lochtülle (1 cm) einfüllen. Teig laut Verpackungstext vorbereiten. 1 Teigblatt mit Butter bestreichen, einen Strang Fülle aufspritzen und einrollen. Mit den anderen Teigblättern ebenso vorgehen! Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Eigelb bestreichen und Staubzucker bestreuen, backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare15

Schokolade-Nougat Stäbchen mit QimiQ

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 03.01.2016 um 14:53 Uhr

    ok

    Antworten
  2. noemivictoria
    noemivictoria kommentierte am 01.12.2015 um 09:08 Uhr

    klingt toll werde ich gleich zu weihnachten testen - als kleinen snack

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 27.10.2015 um 09:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 15.10.2015 um 09:03 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 21.07.2015 um 09:32 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche