Pizza mit Schinken und Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 400 g Mehl
  • 30 g Germ
  • 200 ml Wasser
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Salz

Belag:

  • 400 g Champignons
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 350 g Schinken
  • 300 g Mozzarella
  • 1 Becher Paradeiser
  • (Abtropfgewicht ca. 240 g)
  • Rosmarin
  • Oregano
  • Basilikum
  • Thymian
  • 1 Bund Schnittlauch

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Aus den angeführten Ingredienzien einen geschmeidigen Germteig bereiten.

Im Backrohr 10 Min. bei 50 °C und 10 bis 20 Min. bei 0 gehen.

Für den Belag Champignons in Scheibchen schneiden. Fett, Champignons darin andünsten und würzen.

Schinken in Würfel, Mozzarellakäse in Scheibchen schneiden.

Teig kneten, in der geretteten Fettpfanne auswalken und einen Rand hochziehen. Teig mit abgetropften Paradeiser, Schinken und Champignons belegen, Küchenkräuter darüberstreuen, Käsescheiben darauf gleichmäßig verteilen und in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Unten. T: 250 Grad / 20 bis 30 Min.

Schnittlauch in Rollen schneiden und über die heisse Pizza Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Pizza mit Schinken und Champignons

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 24.07.2015 um 05:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 24.07.2015 um 04:59 Uhr

    immer gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche