Pikante Sardinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die pikanten Sardinen die Sardinen waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Etwas Zitronensaft darüber träufeln und leicht mit Mehl bestäuben.
Gut 2/3 vom Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Sardinen darin von beiden Seiten ca. 8-10 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Zwiebel schälen, in Streifen schneiden. Paprika entkernen, waschen, in Streifen schneiden.
Oliven entsteinen und vierteln. Knoblauch abziehen und durch eine Presse drücken.

Restliches Öl erhitzen. Zwiebel, Paprika und Oliven darin 5-8 Minuten dünsten, mit Knoblauch, Salz, Pfeffer, Petersilie und Oregano abschmecken.
Auf den Sardinen verteilen und mit Focacciabrot servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare8

Pikante Sardinen

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 14.02.2016 um 13:51 Uhr

    schmeckt mit anderem Fischfilet ..bestimmt auch sehr lecker .. Danke für das Rezept

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 27.12.2015 um 11:13 Uhr

    ich liebe Fisch

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 02.11.2015 um 08:15 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 12.03.2015 um 06:32 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 09.03.2015 um 09:07 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche