Pflueckhecht in Kapernsahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sud:

  • 1 Zwiebel
  • Schale und Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 EL Weissweinessig
  • 1000 ml Wasser

Sosse:

  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 250 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 250 g süsses Schlagobers
  • Saft einer Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Kapern
  • 600 g Hecht (Filet)

Für den Fleischsaft Zwiebel halbieren, mit Saft einer Zitrone und -schale, Essig, Salz, Lorbeergewürz und Wasser zum Kochen bringen, eine halbe Stunde ziehen und durch ein Sieb Form.

Für die Soße Zwiebel würfeln, Butter erhitzen und Zwiebel darin glasig weichdünsten.

Wein, ein Achtel Liter Bratensud, Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Schlagobers hinzfügen. Soße bei geringer Wärmezufuhr 10 min reduzieren.

Soße mit Saft einer Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, Kapern unterziehen.

Hechtfilet im Bratensud 7 min garziehen. Anschliessend in mundgerechte Stückchen zerpflücken und mit der Soße begießen.

Zuspeise: Salzkartoffeln, Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pflueckhecht in Kapernsahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche