Erdäpfel-Bärlauch-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Erdäpfel-Bärlauch-Salat die Erdäpfel weich kochen. Noch heiß schälen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Sofort mit dem Essig übergießen.

Die Bärlauchblätter mit kaltem Wasser abspülen, trocken schütteln und fein schneiden. Die Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden, die Essiggurkerln in feine Streifen.

Sauerrahm, Mayonnaise und Senf in einer Schüssel abrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die restlichen Zutaten dazugeben und vorsichtig verrühren.

 

Tipp

Variieren Sie dieses Rezept für Erdäpfel-Bärlauch-Salat, indem Sie anstelle der Gurkerln in Streifen geschnittene Radieschen und eingelegte, in Scheiben geschnittene Maiskölbchen verwenden.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 4 0

Kommentare25

Erdäpfel-Bärlauch-Salat

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 19.04.2016 um 22:18 Uhr

    Sehr gute Alternative zum normalen Kartoffelsalat und passt herrlich auch zu Fleisch.

    Antworten
  2. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 17.12.2015 um 11:27 Uhr

    gut

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 17.11.2015 um 11:46 Uhr

    SUPER

    Antworten
  4. susanna1987
    susanna1987 kommentierte am 09.08.2015 um 18:02 Uhr

    ist sehr lecker

    Antworten
  5. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 04.08.2015 um 13:47 Uhr

    Tolle Idee!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche