Pfirsich-Lavendel-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1500 g Pfirsich
  • 2 Zitronen (Saft)
  • 750 g Gelierzucker (2:1)
  • 2 TL Lavendelblüten (frisch oder getrocknet)

Für die Pfirsich-Lavendel-Marmelade zunächst die Haut der Pfirsiche abziehen (dafür eventuell kurz überbrühen). Entkernen und das Fruchtfleisch klein schneiden.

Pfirsichstücke, Zitronensaft und Gelierzucker in einem Topf vermischen, Deckel daraufsetzen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Danach aufkochen, nicht zu fein pürieren und nochmals aufkochen. Ungefähr 5 Minuten sprudelnd kochen, dann die Lavendelblüten untermischen. Nochmals aufkochen und die Gelierprobe machen.

Die Pfirsich-Lavendel-Marmelade in saubere Gläser füllen, umdrehen und für ungefähr 5-10 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Zum vollständigen Auskühlen wieder umdrehen.

Tipp

Die Pfirsich-Lavendel-Marmelade ist zwar ungeöffnet ebenso lange haltbar, wie andere Marmeladen, sollte aber trotzdem bald verbraucht werden, da der Lavendel sonst an Aroma verliert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Pfirsich-Lavendel-Marmelade

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 04.01.2016 um 19:17 Uhr

    mal testen

    Antworten
  2. bettinachristiane
    bettinachristiane kommentierte am 27.08.2015 um 08:28 Uhr

    Klingt richtig lecker

    Antworten
  3. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 14.08.2015 um 11:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 05.07.2015 um 10:27 Uhr

    tolle Kombination

    Antworten
  5. GFB
    GFB kommentierte am 02.07.2015 um 19:53 Uhr

    Super gut.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche