Paella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrüste
  • 8 lg Krebsschwänze
  • 1 sm Gekochter Hummer oder Dosenhummer
  • 2 EL Olivenöl
  • 125 g Langkornreis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1000 ml Wasser
  • Hühnersuppe
  • 1 Süsse rote Paprika oder 1/2 Dose Pimentos
  • 2 md Paradeiser
  • 1 Prise Safran
  • 1 Zwiebel
  • 8 Muscheln
  • 250 g Erbsen (gekocht)

Die Geflügelstücke, gehackte Zwiebel und die ebenfalls gehackte Knoblauchzehe im Öl goldbraun rösten. Die Hälfte des Wassers hinzfügen und

15 min ziehen.

Die gehäuteten und zerschnittenen Paradeiser, den Langkornreis, das übrige Wasser sowie die Hühnersuppe in den Kochtopf Form. 5 Min. leicht machen, dann den Safran dazugeben.

Die Krebsschwänze, Muscheln, Hummerstücke und Erbsen gemeinsam mit der in Streifchen

geschnittenen Paprika oder evtl. den Pimentos auf dem Langkornreis arrangieren. Auf kleiner Flamme weiterkochen, bis der Langkornreis weich ist und den grössten Teil der Flüssigkeit aufgesogen hat (15-20 min).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Paella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche