Osterlamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Stk. Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 120 g Butter
  • 150 g Mehl (glattes)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Rum
  • 3 EL Kakao
  • 1 Prise Salz
  • Butter (für die Form)
  • Semmelbrösel (für die Form)

Für das Osterlamm zuerst die Eier trennen. Das Eiweiß mit 40g Zucker steif schlagen. Die Eigelb mit dem restlichen Zucker, der Butter, Vanillezucker und Salz cremig rühren.

Das Kakaopulver mit dem Rum und etwas Wasser verrühren unter die Masse rühren. Mehl und Backpulver mischen, über die Masse sieben und mit dem Schnee unterheben.

Eine Lammform mit Butter einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die Masse einfüllen und bei 180° ca. 40 Minuten backen.

Tipp

Das Osterlamm kann man auch ohne Kakao machen. Wer möchte macht ihm mit Rosinen noch Augen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Osterlamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche