Ofenkartoffel mit Avocado-Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 6 Erdäpfel (gross)
  • 1 Avocado (reif)
  • 2 Esslöffel Sesamsamen
  • 2 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 1 Handvoll Radieschensprossen
  • Pfeffer
  • Salz

Für die Ofenkartoffel mit Avocado-Dip die Erdäpfel waschen, gut abbürsten und der Länge nach halbieren.

Ein Backblech mit Alufolie auslegen, einölen und mit Sesam bestreuen.

Die Erdäpfel darauf verteilen und bei ca. 200 °C etwa eine Stunde backen. Nach einer halben Stunde die Erdäpfel einmal wenden und eventuell noch Öl darüber träufeln.

Für den Avocado-Dip die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel heraus stechen.

Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln und mit einer Gabel zerdrücken.

Die Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Avocadopürree verrühren.

Die Sprossen unter den Dip mischen.

Die Ofenkartoffel mit Avocado-Dip sofort servieren.

 

 

 

 

Tipp

Sie können für Ihre Ofenkartoffel mit Avocado-Dip natürlich auch andere Sprossen verwenden. Versuchen Sie einmal Bockshornkleesamen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare1

Ofenkartoffel mit Avocado-Dip

  1. silmar
    silmar kommentierte am 18.05.2014 um 20:02 Uhr

    mag ich!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche