Ofengemuese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Ofengemüse das Gemüse waschen, gegebenenfalls schälen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Die noblauchzehen in der Schale andrücken und unter das Gemüse mischen. Alles mit Olivenöl, Pfeffer und Salz vermischen und auf ein Backblech geben.

Das Ofengemüse im vorgeheizten Ofen bei 180° Celsius gemeinsam mit den Kräuterzweigen je nach Größe der Stücke zirka 30-40 Minuten backen.

 

 

Tipp

Das Ofengemüse eignet sich auch, um es abgekühlt in eine Frischhaltedose zu füllen und zum Picknick mitzunehmen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare8

Ofengemuese

  1. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 29.10.2015 um 09:17 Uhr

    schmeckt sehr gut!

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 16.09.2015 um 09:38 Uhr

    ist auch eine perfekt als Bürojause, danke

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 29.07.2015 um 14:08 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 10.07.2015 um 07:54 Uhr

    mach ich sehr oft :)

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 27.06.2015 um 19:17 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche