Nudelsuppe mit Frankfurter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Nudelsuppe die Suppennudel in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen und abseihen.

Die Frankfurter Würstel in die kochende Rindsuppe geben, die Herdplatte abschalten und die Würstel gut 5 Minuten ziehen lassen.

Die Würstel herausnehmen und in Scheiben schneiden. Die heiße Suppe in Tellern anrichten, die Nudel, die Würstel und den geschnittenen Schnittlauch dazugeben. Guten Appetit!

Tipp

Diese Nudelsuppe wird bei uns traditionell zu Weihnachten gegessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Nudelsuppe mit Frankfurter

  1. EneriS
    EneriS kommentierte am 15.03.2016 um 13:56 Uhr

    Bei meiner oma gabs die suppe immer mit kalbsbratwürstl!

    Antworten
  2. Golino
    Golino kommentierte am 19.09.2015 um 20:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. butler
    butler kommentierte am 29.10.2014 um 19:15 Uhr

    klassische Weihnachtssuppe :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche