Mürbteigwellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Mürbteigwellen zuerst 2 Backbleche mit Backpapier belegen und das Rohr auf 180 °C vorheizen.

Butter mit Staubzucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier unter Rühren beimengen. Mit einem Kochlöffel das Mehl unterheben und alles zusammen zu einer glatten Masse verarbeiten.

Anschließend die Teigmasse in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und damit Wellen auf das mit Backpapier belegte Backblech spritzen.

Die Wellen im Rohr auf mittlerer Schiene für ca. 8 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

 

Tipp

Wer möchte, kann die Mürbteigwellen noch in Schokoladeglasur bzw. Kuvertüre eintauchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Mürbteigwellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche