Moccataler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 120 g Kuvertüre (dunkel oder wahlweise Schokolade)
  • 200 g Butter (zimmerwarm)
  • 150 g Staubzucker (fein gesiebt)
  • 200 g Mehl (glatt)
  • 50 g Weizenstärke
  • 5 g Löskaffee (oder Instant-Kaffeepulver)
  • 2 cl Wasser (heißes Wasser oder Rum)
  • 1 Prise Salz
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Schokolade in der Mikrowelle oder über einem Wasserbad schmelzen. Butter dazugeben und mit erweichen. Staubzucker, Salz und in Wasser aufgelöstes Kaffeepulver unterrühren. Mehl und Weizenstärke dazugeben und gut vermischen. Die noch warme Masse in einen Spritzsack füllen (lässt sich kalt nicht mehr verarbeiten), mit gezackter Tülle kleine Taler oder flache Rosetten auf ein vorbereitetes Backblech spritzen. Etwa 1 Stunde kühl stellen. Im vorgeheizten Backrohr bei 165 bis 175 °C 10 bis 12 Minuten auf Sicht nicht zu dunkel backen. Varianten: Vor dem Backen können Sie eine halbe Mandel in die Mitte der Taler setzen. Nach dem Backen kann der Boden der Kekse in helle oder dunkle Schokoladeglasur (s. Rezept) getunkt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare7

Moccataler

  1. Moles
    Moles kommentierte am 03.01.2016 um 17:29 Uhr

    süß!

    Antworten
  2. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 15.09.2015 um 16:37 Uhr

    super Rezept

    Antworten
  3. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 19.04.2015 um 10:59 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. danan
    danan kommentierte am 23.03.2015 um 13:27 Uhr

    toll

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 12.12.2014 um 11:37 Uhr

    wunderbar!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche