Milchschnitte "selbst gemacht"

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 6 Eier
  • 100 g Zucker
  • 40 g Maizena
  • 150 g Mehl (glatt)
  • 4 Blatt Gelatine
  • 500 ml Milch
  • 500 ml Schlagobers
  • Kakao
  • 3 EL Mineralwasser

Für die Milchschnitte Eier, Zucker, Mineralwasser schaumig schlagen, danach Mehl und 1-2 EL Kakaopulver unterheben. Die Masse auf ein ausgefettetes Backblech geben (Achtung!!! nicht zu dick) und ca. 15 Minuten bei 200 °C backen. Den noch warmen Kuchenboden halbieren. (oder doppelte Masse backen)

Für die Füllung der Milchschnitte aus Milch, 2-3 EL Zucker und der Maisstärke einen Pudding kochen. Auskühlen lassen. Dann das geschlagene Obers unterheben. Die eingeweichte Gelatine auflösen und zum Schluss unter die Masse rühren.

Den Kuchenboden gleichmäßig mit der Milchcreme bestreichen, dann den Deckel auf die Masse setzen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Milchschnitte ohne Zusatzstoffe genießen.

Tipp

Beim Kuchenteig für die Milchschnitte gleich die doppelte Masse machen, dann lässt es sich leichter arbeiten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Milchschnitte "selbst gemacht"

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 31.07.2015 um 07:59 Uhr

    gut

    Antworten
  2. claudia279
    claudia279 kommentierte am 23.06.2015 um 13:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 22.05.2015 um 23:32 Uhr

    toll

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 27.03.2015 um 06:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. phiPo
    phiPo kommentierte am 19.03.2015 um 12:34 Uhr

    Schaut sehr gut aus ;) (das Bild)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche