Marillenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Marillenkuchen die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Eier dazugeben und weiterschlagen. Mehl, Backpulver und Mandeln unterheben.

Den Teig auf ein Backblech streichen und mit halbierten Marillen belegen. Bei 170 °C ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte streut noch ein paar gehobelte Mandelblättchen oder Mandelstifte über den Marillenkuchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Marillenkuchen

  1. koche
    koche kommentierte am 30.11.2015 um 08:12 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 22.07.2015 um 13:09 Uhr

    Geht schnell und einfach zu backen und ist super lecker!

    Antworten
  3. Franzp
    Franzp kommentierte am 09.07.2015 um 05:57 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Katharina Schweitzer
    Katharina Schweitzer kommentierte am 05.06.2015 um 13:54 Uhr

    ich muss sagen , ein Traum... hmmmmm , alles weg.DANKE

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche