Limettensoufflé

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 400 g Topfen
  • 2 Stk. Limetten
  • 4 EL Dinkelmehl
  • 4 Eier (getrennt)
  • 4 EL Zucker (brauner)
  • 4 TL Zucker (brauner)
  • 1 Prise Salz
  • 6 EL Semmelbrösel (für die Förmchen)
  • 3 EL Butter (für die Förmchen)

Für das Limettensoufflé von einer Limette die Haut abreiben und zu dem Topfen in eine Schüssel geben. Limette auspressen und den Saft zum Topfen geben. 4 EL Zucker zugeben und die 4 Dotter, alle schön vermischen.

Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen und unter die Masse heben. Zweite Limette in dünne Scheiben schneiden. 6 Förmchen oder Gläschen mit Butter ausfetten und mit Bröseln ausstreuen.

In jedes Glas eine dünne Limettenscheibe geben, die Masse auf die Gläschen verteilen - sie sollen max. halb voll sein - mit je einer Limettenscheibe bedecken.

Darauf je einen TL Braunzucker geben. Im auf 160 Grad vorgeheizten Ofen bei Heißluft etwa 15 min backen. Noch heiß servieren!

Tipp

Die Gläschen auf dem Bild fassen etwa 280 ml. Besonders köstlich sind noch Kokosette oder gehackte Pistazien über dem Limettensouffé. Auch mit Vanilleeis eine köstliche Kombination.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 11 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Limettensoufflé

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche