Maronipalatschinkenfülle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Maroni (gekocht)
  • 1/8 l Milch
  • 1/16 l Rum
  • 1 EL Honig

Für die Maronipalatschinkenfülle die schon gekochten Maroni (in meinem Fall gekocht und eingefroren) mit Milch, Rum und Honig nochmals aufkochen. Mit dem Stabmixer pürieren, oder nur zerstampfen.

In die fertigen Palatschinken füllen und mit Karamellsoße übergießen.

Tipp

Wer die Maronipalatschinkenfülle noch feiner möchte, kann noch Schlagobers dazumischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Maronipalatschinkenfülle

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 31.03.2016 um 23:20 Uhr

    Die Füllung passt sicher auch herrlich in Bratäpfel

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche