Landente mit gefülltem Kohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Ente:

  • 1 Junge Landente (ca. 2 kg)
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 1 Apfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zweig Beifuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • Holzstäbchen

Wirsingbällchen::

  • 0.5 piece Kohl
  • 50 g Frühstücksspeck
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 150 g Champignons
  • 100 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Butter

Die Ente spülen und in der Folge 3-4 Stunden in geeistem Wasser legen. Dadurch wird sie später sehr kross. Hals und Flügelspitzen entfernen und die Ente gut abtupfen. Innen und aussen mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Apfel und Zwiebel in 1 cm große Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Zweig Beifuss in die Ente befüllen. Mit einem Holzstäbchen die Füllöffnung verschließen. Die Flügel und den Hals in einen Bräter legen, die Ente mit der Brust nach oben darauf legen. Ca. ein Viertel l Wasser aufgießen und im 170 °C heissen Backrohr ca. 70 min gardünsten. Dabei immer mit dem entstehenden Braten-Fond und ausgelaufenen Fett begießen. Wenn die Ente gar ist, aus dem Bräter nehmen und warm stellen. Den Bratenfond mit ein kleines bisschen Wasser beziehungsweise klare Suppe auffüllen und kochen, dann passieren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Vom Kohl alle Blätter einzeln lösen, den inneren festen Kern in zarte Streifen schneiden. Die Blätter in kochend heissem Salzwasser 2-3 min blanchieren und dann in geeistem Wasser abschrecken. Den Speck in zarte Streifen schneiden und in einer Bratpfanne mit ein klein bisschen Butter anbraten, Wirsingstreifen, Zwiebel und Schwammerln dazugeben, anbraten und mit Schlagobers auffüllen. Alles mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen und das Schlagobers kochen.

Die Wirsingblätter einzeln auf einem Küchentuch ausbreiten und je in etwa 2 El der Kohl-Schwammerl-Menge daraufgeben. mittelsdes Tuches zu kleinen Bällchen drehen. Diese in eine gefettete Gratinform setzen, ein paar Butterflöckchen obenauf Form und im 160 °C heissen Herd in etwa 10 Min. gardünsten.

Die Ente zerlegen, anrichten, mit der Sauce und den Wirsingbällchen zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Landente mit gefülltem Kohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche