Kürbis-Schoko Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

Sponsored by Ja! Natürlich

Für die Kürbis-Schoko Muffins das Kürbisfleisch klein schneiden, weichkochen und pürieren. '
Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier zu einem schaumigen Teig schlagen.
Zimt, Salz und das ausgekühlte Küribspüree unterrühren. Mehl, Backpulver und Schokostückchen unterziehen.

Muffinformen bebuttern und bemehlen, den Teig einfüllen und bei ca. 180°C 20-30 Minuten backen.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare9

Kürbis-Schoko Muffins

  1. fihalhohi
    fihalhohi kommentierte am 26.09.2013 um 10:22 Uhr

    Das Rezept muss ich unbedingt ausprobieren. Die Eier werde ich durch eine Banane ersetzen :-) und veganen Butterersatz verwenden. Wird sicher lecker!

    Antworten
    • Zubano15
      Zubano15 kommentierte am 26.09.2013 um 12:45 Uhr

      Eier durch Banane ersetzen, klingt interessant.

      Antworten
  2. angigru
    angigru kommentierte am 11.10.2013 um 08:20 Uhr

    Sind sehr lecker geworden!

    Antworten
  3. evelynchen
    evelynchen kommentierte am 30.10.2013 um 09:54 Uhr

    Total leckeres Rezept - Danke!

    Antworten
  4. chimichurri
    chimichurri kommentierte am 24.11.2013 um 12:46 Uhr

    Zucker durch Honig ersetzt, super :)

    Antworten
  5. rickerl
    rickerl kommentierte am 10.09.2014 um 08:14 Uhr

    genial saftig

    Antworten
  6. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 11.10.2014 um 14:34 Uhr

    MHmmm

    Antworten
  7. MIG
    MIG kommentierte am 11.10.2014 um 22:14 Uhr

    die werden demnächst ausprobiert

    Antworten
  8. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 12.10.2014 um 22:43 Uhr

    schaut sehr gut aus!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte