Kürbis-Marzipan-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

Für die Kürbis-Marzipan-Kekse aus den ganzen Zutaten einen Teig kneten und für einige Stunden kühl stellen.

Den Teig ausrollen, mit beliebgen Keksformen ausstechen und auf ein Backblech geben und bei 160° ca 7-8 Minuten vorbacken. Das Marzipan ausrollen, mit den gleichen Keksformen das Marzipan 2-3mm dünn ausstechen und auf die vorgebackenen Kekse geben.

Bei 160° ca. 5 Minuten fertigbacken. Wer mag kann die Kekse auch doppelt setzen, sprich mit Marmelade bestreichen und einen Marzipankeks auf einen einfachen (ohne Marzipan) Keks setzen (diese Variante der Kürbis-Marzipan-Kekse ist saftiger).

Tipp

Wer möchte kann die Kürbis-Marzipan-Kekse zum Abschluss noch zur Hälfte in flüssige Schokolade tunken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare6

Kürbis-Marzipan-Kekse

  1. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 06.11.2015 um 14:37 Uhr

    sehen zum "anbeißen" aus

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 26.03.2015 um 10:00 Uhr

    wie viel dkg Marzipan ist gemeint? Ich kauf immer gleich die großen Rollen ein und 1 kg kann ich mir für das Rezept jetzt nicht vorstellen

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 02.07.2014 um 22:35 Uhr

    tolle Kekse

    Antworten
  4. anni0705
    anni0705 kommentierte am 17.12.2013 um 19:42 Uhr

    sehr gut gelungen

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 16.12.2013 um 21:20 Uhr

    Die schauen ja wirklich toll aus.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche