Marillen-Senf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Marillen-Senf die Marmelade mit Senf und Essig vermengen und  in einem kleinen Kochtopf unter beständigem Rühren aufwallen lassen.

Temperatur reduzieren und nur leicht wallend 5 Minuten köchelnd lassen.

Nach dem Abkühlen in schöne Schraubgläser füllen.

Marillen-Senf hält sich im Kühlschrank bis zu zwei Wochen.

 

Tipp

Marillen-Senf ist ein tolles Mitbringsel für die Einladung zur Gartenparty!

Verwenden Sie den Marillensenf als Beilage zu Gegrilltem oder Gesmoktem - ein besonderes geschmackliches Highlight.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Marillen-Senf

  1. maggi
    maggi kommentierte am 03.01.2016 um 13:13 Uhr

    sehr spannend

    Antworten
  2. trucki1
    trucki1 kommentierte am 23.09.2015 um 15:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. hantsh
    hantsh kommentierte am 23.07.2015 um 18:53 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 05.06.2015 um 08:52 Uhr

    Wollte auch die Senfkörner in der Küchenmaschine zerkleinern. Leider ist das Käse. Also habe ich so eine kleine alte elektrische Kaffeemaschine von früher genommen und siehe da, es klappte und ich bekam ein feines Senfmehl und mein Orangensenf war gerettet.

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 12.03.2015 um 21:38 Uhr

    Wird probiert.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche