Krautsalat mit Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Krautsalat mit Ananas den Weißkohl putzen und in dünne Streifen schneiden. Die Ananasstücke abtropfen lassen und den Saft auffangen. Den Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden.

Den Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden. Weißkohlstreifen, Lauch, Ananas und Apfelstücke in eine große Schüssel geben.

Öl, Zitronensaft und Ananassaft miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend das Dressing über den Krautsalat gießen und gut durchmengen.

Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und für ca 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit alles gut durchziehen kann. Kurz vor dem Servieren den Krautsalat mit Ananas mit Schnittlauch bestreuen.

Tipp

Der Krautsalat mit Ananas passt sehr gut zum BBQ mit frischem Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Krautsalat mit Ananas

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 18.10.2016 um 02:58 Uhr

    Auch Äpfel statt Ananas passen sehr gut

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 06.05.2016 um 02:02 Uhr

    Danke, für das feine Rezept. Auch ein toller Partysalat. Als Variation schmecken uns Rosinen oder auch Cranbeeries zusätzlich im Salat.

    Antworten
  3. liss4
    liss4 kommentierte am 27.03.2016 um 14:30 Uhr

    Schmeckt auch mit Birnen super. Ich mag das Zusammenspiel von süß und sauer und gebe deswegen immer noch einen EL Zucker dazu.

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 26.03.2016 um 22:32 Uhr

    Das süße passt sehr gut und rundet den Salat ab

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche