Kräuterbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Marinade:

Für den Braten:

  • 1,5 kg Rindfleisch (Beiried oder Zapfen)
  • 3/4 l Rindsuppe
  • 1 Becher Créme frâiche
  • 1 Becher Schlagobers
  • Mehl (zum Binden)

Für den Kräuterbraten am Vortag das Fleisch in die Marinade legen.

Am nächsten Tag das Fleisch Rindsuppe aufgießen und 2-2,5 Stunden braten

Für die Sauce anschließend den Bratensaft mit Crème fraîche,  Schlagobers und Mehl verrühren.

Den Kräuterbraten heiß servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kräuterbraten

  1. omami
    omami kommentierte am 28.08.2013 um 20:10 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche