Kräuter-Joghurt-Sauce mit Blüten-Dekor

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Joghurt (0,1 %)
  • 5 Stk. Eier (hartgekocht)
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL Senf
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 1 Handvoll Kräuter (andere: z.B. Rauke, Liebstöckl, Petersilie, Kresse, Sauerampfer)
  • 1 Handvoll Frühlingsblüten (Primeln, Gänseblümchen, Veilchen)
  • Honig (nach Geschmack)

Für die Kräuter-Joghurt-Sauce mit Blüten-Dekor die Eier hart kochen. Von 4 hartgekochten Eiern Dotter und Eiweiß trennen, Dotter mit Gabel zerdrücken und mit Senf und Mayonnaise gut vermischen.

Kräuter waschen, klein schneiden und mit Joghurt und der Dottermasse vermischen. Eiweiß klein hacken und unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Das fünfte hartgekochte Ei, Schnittlauch und Basilikumblätter zum Dekorieren verwenden. Die frischgepflückten Blüten auf der Sauce verteilen.

Zur Kräuter-Joghurt-Sauce mit Blüten-Dekor isst man am besten gekochte Bio-Erdäpfel mit Schale.

 

Tipp

Wenn man die feinen Blüten bis zur Zubereitung des Essens eine Zeitlang aufbewahren muß, z. B. nach einem Spaziergang oder zum Transport vom Garten nach Hause, am besten die Stängel mit feuchter Küchenrolle und dann mit Alufolie umwickeln.

Im Laufe des Jahres nimmt man zum Dekorieren ander Blüten, wie z. B. Schnittlauch-, Hornveilchen-, Duftgeranie-, Ringelblumen-, Lavendel-, Malven-, oder Kapuzinerkresse-Blüten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare17

Kräuter-Joghurt-Sauce mit Blüten-Dekor

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 16.10.2015 um 11:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 11.08.2015 um 05:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 03.06.2015 um 09:45 Uhr

    so schön bunt!

    Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 26.04.2015 um 09:20 Uhr

    Voll Krass-Super

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 09.04.2015 um 19:51 Uhr

    Muss ich unbedingt probieren :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche